NEUIGKEITEN

aus der Branche!

International

OMV und Gazprom unterzeichnen ein Basic Sale Agreement

Die OMV AG, Wien, und die PAO Gazprom, Moskau, unterzeichneten Anfang Oktober 2018 ein Basic Sale Agreement, welches einen möglichen Erwerb einer Beteiligung in Höhe von 24,98 % an den Blöcken IV und V der Achimov-Formation des Urengoi-Erdgas- und Kondensatfeldes durch die OMV für einen in guter Absicht zu verhandelnden Kaufpreis vorsieht.

Das Basic Sale Agreement ersetzt das am 14. Dezember 2016 zwischen der OMV und Gazprom abgeschlossene Basic Agreement, welches einen potentiellen Asset-Tausch der zuvor genannten Beteiligung gegen eine Beteiligung in Höhe von 38,5 % der Gazprom an der OMV (Norge) AS vorsah.

Der Abschluss und die Durchführung der potentiellen Transaktion hängen unter anderem von einer Einigung mit Gazprom hinsichtlich der finalen Transaktionsdokumente sowie behördlichen Genehmigungen und Organbeschlüssen zu einem späteren Zeitpunkt ab. Mit der Unterzeichnung dieser Dokumente wird Anfang nächsten Jahres gerechnet.