NEUIGKEITEN

aus der Branche!

International

Petronord expandiert weiter in Schweden

Der Ausbau der Petronord-Gruppe in Schweden geht auch unter erschwerten Bedingungen durch die Corona Pandemie stetig weiter. Vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörden wird die Petronord GmbH & Co. KG, Hamburg, zum 1. Januar 2022 Anteile an der Handelsgesellschaft Runes AB, Emmaboda, erwerben.

Das Vertriebsgebiet des familiengeführte Unternehmes Runes AB unfasst auch Teile der historischen Provinz Småland. Runes AB betreut die Gewerbe- und Endverbraucherkunden mit einem Team von zehn Mitarbeitern. Der Fokus der Geschäftsaktivitäten liegt auf dem Vertrieb von Dieselkraftstoffen. Darüber hinaus betreibt das Unternehmen ein Tankstellennetz mit sieben Automatentankstellen und einer klassischen Straßentankstelle. Der Verkauf von Heizöl und Schmierstoffen rundet das Portfolio ab.

Die Petronord wird die Anteile an Runes AB über ihre Beteiligungsgesellschaft PS Energi AB, Halmstad, halten. Die übrigen Anteile liegen zu gleichen Teilen bei Alf Johansson, dem bisherigen Inhaber, und Anders Rungegård.

Dieser Neuerwerb stellt für die Petronord eine hervorragende Ergänzung zum Verkaufsgebiet der PS Energi AB dar und wird die Marktposition der Gruppe in Südostschweden weiter stärken. Es ist nach Aussage von Volker Tiedemann, Geschäftsführer der Petronord, erneut ein Schritt für ein solides Wachstum des Unternehmens in Schweden.