NEUIGKEITEN

aus der Branche!

Personal

Innospec: Christian Uerkwitz Erweitert Geschäftsführung

Mit dem Beginn des Geschäftsjahres 2022 hat die Innospec Deutschland GmbH, Herne, ihre Geschäftsführung verstärkt. Zusätzlich zu seinen Aufgaben als Marketing Director EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) leitet Christian Uerkwitz jetzt gemeinsam mit Uwe Plattes das Unternehmen.

Die Aufgabenbereiche der beiden Geschäftsführer sind im Tagesgeschäft klar verteilt: U. Plattes fungiert als Sprecher der Geschäftsführung und ist für die strategische Ausrichtung der Innospec Deutschland GmbH verantwortlich. Der Schwerpunkt von C. Uerkwitz liegt auf dem Produktionsbereich.

C. Uerkwitz kennt die Branche seit rund drei Jahrzehnten. 1991 sammelte er seine ersten Erfahrungen als Werkstudent bei der Innospec Deutschland und kann inzwischen auf über 26 Jahre Firmenzugehörigkeit und verschiedene Führungspositionen bei der Innospec zurückblicken.

Gemeinsam bilden C. Uerkwitz und U. Plattes ein schlagkräftiges und kompetentes Führungsduo, um die bisherigen Erfolge der Innospec zu sichern und das Unternehmen solide in die Zukunft zu führen.

Aus Sicht der Geschäftsführer kann die Innospec gerade in Zeiten, in denen Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Energieeffizienz eine immer größere Rolle spielen, mit ihren Spezialadditiven einen wichtigen Beitrag leisten und den Kunden genau die Produkte bieten, die sie benötigen.

Über die Innospec

Die Innospec Inc. ist ein weltweit agierendes Unternehmen im Bereich Spezialchemikalien mit Sitz in Littleton und beschäftigt rund 2.000 Mitarbeiter in über 24 Ländern. Die Innospec fertigt ein breites Spektrum an Spezialadditiven und beliefert die Märkte in Nord- und Südamerika, Europa, im Nahen und Mittleren Osten, in Afrika und in Asien. Die Innospec spezialisiert sich in ihrem Geschäftsbereich Fuel Specialties auf die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Kraftstoff-Additiven, die dazu beitragen, die Kraftstoffeffizienz und Motorleistung zu steigern und schädliche Emissionen zu reduzieren.