NEUIGKEITEN

aus der Branche!

Personal

Oiltanking GmbH: Matti Lievonen folgt als CEO auf Koen Verniers und Daan Vos

Mit Wirkung zum 2. April 2019 übernimmt Matti Lievonen als Chief Executive Officer die Geschäftsführung der Oiltanking GmbH, Hamburg. Die derzeitigen Geschäftsführer werden im gegenseitigen Einvernehmen ihre Positionen zur Verfügung stellen.

Nach einer erfolgreichen Entwicklung der Oiltanking-Gruppe über mehrere Jahrzehnte liegt der Schwerpunkt jetzt auf einem weiter starken Wachstum bei gleichzeitiger Steigerung von Produktivität und Effizienz durch Optimierung der Unternehmensstrukturen und -prozesse. Auf dieser Basis wird das Chemie- und Gasgeschäft in naher Zukunft ausgebaut.

M. Lievonen wird ab dem 2. April 2019 als CEO die Geschäfte von Oiltanking führen. Er war von Dezember 2008 bis Oktober 2018 Präsident und CEO der Neste Oji, Finnland. In diesem Zeitraum hat er nicht nur den Marktwert des Unternehmens vervielfacht, sondern wandelte das regionale Raffinerieunternehmen auch in den weltweit größten Produzenten für erneuerbaren Diesel und eines der drei nachhaltigsten Unternehmen der Welt. Neben seinem großen Erfahrungsschatz in der Biokraftstoff- und Mineralölindustrie, kommt ihm in seiner neuen Rolle insbesondere sein Wissen der technischen Optimierung von Geschäftsprozessen und der Steuerung von großen internationalen Investitionsprojekten zugute.

Nach mehr als 4 Jahren und im gegenseitigen Einvernehmen werden die derzeitigen Geschäftsführer Koen Verniers und Daan Vos zurücktreten und gleichzeitig eine erfolgreiche Übergabe an M. Lievonen sicherstellen.

K. Verniers und D. Vos haben in den vergangenen 22 bzw. 18 Jahren in verschiedenen Führungspositionen bei Oiltanking wichtige Impulse für die Entwicklung des Unternehmens gesetzt. In ihrer jetzigen Funktion als Geschäftsführer von Oiltanking haben sie zu einer stärkeren strategischen Ausrichtung und dem erfolgreichen Wachstum der Gruppe beigetragen – insbesondere durch die Entwicklungen im Gasgeschäft.