NEUIGKEITEN

aus der Branche!

Personal

Total: Marius Vermeulen folgt auf Patrick Schnell als Vertriebsdirektor Schmierstoffe

Marius Vermeulen (56) ist seit dem 1. Juli 2019 neuer Vertriebsdirektor Schmierstoffe bei der Total Deutschland GmbH, Berlin. Sein Vorgänger Patrick Schnell, der den Vertrieb von Schmierstoffen für den Automotive- und Industriebereich seit 2015 geleitet hat, wechselt nach Luxemburg und wird Geschäftsführer der dortigen Total-Filiale.

Der gebürtige Niederländer M. Vermeulen hat den größten Teil seiner Karriere bei der Total in Deutschland verbracht, u.a. von 2009 bis 2014 als Leiter des Tankkartengeschäfts. Die vergangenen fünf Jahre war er Direktor des Geschäftsbereichs Spezialitäten (Schmierstoffe, Bitumen, Basisöle) bei der Total Niederlande.

Die Total ist mit der Sparte Total Lubricants einer der weltweit führenden Hersteller und Vertreiber von Schmierstoffen mit 41 Produktionsstätten und mehr als 5.800 Mitarbeitern in 150 Ländern. Der Unternehmensbereich bietet innovative, leistungsstarke und umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen aus seinem Forschungs- und Entwicklungszentrum mit mehr als 130 Forschern. Er ist ein wichtiger Partner für die Automobil-, Industrie- und Schifffahrtsbranche.

In Deutschland hat die Total ihre Aktivitäten im Schmierstoffgeschäft in den vergangenen Jahren deutlich ausgebaut, insbesondere im Automotive-Bereich mit erfolgreichen regionalen Händlerpartnerschaften. Im Industriegeschäft wurde insbesondere der Sektor Windkraftanlagen forciert.