NEUIGKEITEN

aus der Branche!

Verbände

„Fachtagung Treibhausgasquote 2021“ mit Fokus-Thema BEHG – jetzt noch anmelden

Am 16. September 2021 findet in der Veltins-Arena auf Schalke die „Fachtagung Treibhausgasquote 2021“ der VTA Software & Service GmbH, Gelsenkirchen, mit aktuellen Informationen zur Erstellung des Emissionsberichts nach den Vorschriften des Brennstoffemissionshandelsgesetzes (BEHG) statt.

Die Fachtagung ist nach Informationen der VTA insbesondere relevant für alle Unternehmen, die BEHG-pflichtige Kraft- und Heizstoffe wie beispielsweise Diesel, Super E5/E10/Plus, Heizöl, LPG und AVGas in Verkehr bringen.

Referenten der Veranstaltung sind zum einen Jürgen Abend, MWV Mineralölwirtschaftsverband e. V., und Inga Tölke, MEW Mittelständische Energiewirtschaft Deutschland e. V., beide Berlin, mit ihrem gemeinsamen Vortrag: „Umsetzung der RED II: Änderungen im nationalen Recht“ sowie zum anderen André Tzschoppe, EEX European Energy Exchange AG, Leipzig, mit dem Vortrag: „Zertifikate für das nEHS, Nutzung der EEX – Anmeldung, Intermediärhandel und Zertifikateeinkauf“.

Wie in jedem Jahr erhalten Teilnehmer der Fachtagung Treibhausgasquote 2021 vertiefende Praxis-Tipps, präsentiert von Daniel Koslowski, Team Lead CEEMAS (Carbon Emissions, Energy & Massbalancing Solution) der VTA, und seinem Team. D. Koslowski wird auf die Funktionsweise, Auswertung und Schnittstellen der CEEMAS-Lösung mit dem BEHG-Modul eingehen, dazu den aktuellen Stand aufzeigen und einen Ausblick auf die nächsten Schritte geben.

Die Teilnehmer vor Ort dürfen sich außerdem auf den traditionellen Austausch bei der Abendveranstaltung des ersten Tages freuen.

Aufgrund der besonderen Situation ist die Teilnahme an der „Fachtagung Treibhausgasquote 2021“ wie schon im vergangenen Jahr sowohl vor Ort als auch digital möglich. Für die Sicherheit der Teilnehmer vor Ort wurde ein mit den Gesundheitsbehörden abgestimmtes Hygienekonzept entwickelt, das die Einhaltung der gültigen Abstands- und Hygieneregeln zu jeder Zeit garantiert. Die online zugeschalteten Teilnehmer verfolgen das Vortragsprogramm im Livestream.

Anmeldungen zur „Fachtagung Treibhausgasquote 2021“ sind noch bis zum 3. September 2021 unter https://ceemas.de/Fachtagung möglich.