NEUIGKEITEN

aus der Branche!

Unternehmen

AS 24 setzt auf neue Tankautomatengeneration HecVision von Hectronic

Das zur Total-Gruppe gehörende Unternehmen AS 24 ist europaweit im Bereich Kraftstoffdistribution und Serviceangebote für Transportunternehmen führend. AS 24 setzt bereits seit vielen Jahren auf die Technik der Hectronic GmbH, Bonndorf. Für die von AS 24 geplante Erneuerung ihrer Tankautomaten hat sich innovative Technik durchgesetzt und somit die Hectronic den Zuschlag für dieses Projekt erhalten. Damit sind die Weichen für die Zukunft gestellt und Hectronic wird das europaweite Tankstellennetz in den nächsten Jahren Schritt für Schritt mit Tankautomaten der neuesten Generation ausstatten. Mit dem neuen HecVision kommt bei AS 24 bereits die vierte Automatengeneration aus dem Hause Hectronic zum Einsatz. Eva Richir, Key Account Manager, und Robert Mazuga, Director Sales International Hectronic GmbH, sind sehr erfreut darüber, dass sich ihr Unternehmen bei der Projektausschreibung durchsetzen und die AS 24 mit innovativer Technologie überzeugen konnte.

Mit einem Tankstellennetz von mehr als 850 Stationen in rund 30 europäischen Ländern ist die AS 24 Vorreiter, wenn es um innovative und anwenderfreundliche Lösungen für Speditionen geht. Die Tankautomaten des Tankstellennetzes werden in den nächsten Jahren erneuert, um den hohen technischen Standard auch weiter zu gewährleisten. Dabei werden die sich aktuell im Einsatz befindlichen Tankautomaten HecFleet 44 nach und nach durch die neue Automatengeneration abgelöst. Der neue Tankautomat HecVision ist mit moderner Hard- und Softwaretechnologie ausgestattet. Der PCI-konforme 10“-Touchscreen ermöglicht eine kundenfreundliche Bedienerführung. Die Abwicklung des Autorisierungsprozesses an der Zapfsäule erfolgt damit zuverlässig und bietet mit einer Vielzahl an Möglichkeiten einen neuen Grad an Komfort. Mit der PCI-Konformität ist ein hohes Maß an Sicherheit in Bezug auf den Datenschutz gewährleistet. Die Echtzeitverarbeitung der Daten und eine hohe Autorisierungsgeschwindigkeit werden durch die neue Softwaretechnologie ermöglicht.