NEUIGKEITEN

aus der Branche!

Unternehmen

Piening stärkt Marktposition bei Heizöl und Diesel – Übernahme des Endkundengeschäfts von der F. Willy Pfeffer KG in Herzberg

Die Georg Piening Mineralölhandel und Energieservice GmbH & Co. KG, Seesen, baut ihre regionale Marktposition im Endkundengeschäft für Heizöl und Diesel weiter aus: Zum 1. September 2022 übernimmt die Konzerngesellschaft der AGRAVIS Raiffeisen AG, Münster, diese Sparte von der F. Willy Pfeffer KG, Herzberg, einem Vertriebspartner der Aral AG, Bochum. Für beide Häuser ergeben sich aus dieser Akquisition Vorteile: Die Piening-Gruppe ist laut Guido Marwede, gemeinsamer Geschäftsführer der F. Willy Pfeffer KG mit seinem Vater Karlheinz Marwede, ein starker Partner, der in einem immer enger werdenden Markt eine zukunftssichere Aufstellung im Sinne der langjährigen Kundschaft ermöglicht. Mit der Übernahme des Kundenstamms von der Pfeffer KG ergibt sich für die Piening-Gruppe die Chance, das Geschäftsgebiet für Heizöl und Diesel in Südniedersachsen zu arrondieren und Synergien bei der Logistik auszuschöpfen, erklärt Michael Rosehr, Geschäftsführer der Georg Piening Mineralölhandel und Energieservice GmbH. Das Unternehmen übernimmt sieben Mitarbeitende der Pfeffer KG, G. Marwede erhält Prokura bei der Piening. Außerdem wird der Fuhrpark übernommen. Ihre beiden Tankstellen wird die Pfeffer KG vorerst weiterführen, sie werden künftig aber von der Piening bzw. der AGRAVIS beliefert.

Die Georg Piening Mineralölhandel und Energieservice GmbH & Co. KG beschäftigt an den Standorten Göttingen und Seesen 49 Mitarbeitende. Die Geschäftstätigkeit beinhaltet den Handel mit Brenn- und Kraftstoffen, den Schmierstoffvertrieb, den Betrieb von fünf Automatentankstellen sowie die Sparte Haustechnik und den Vertrieb von Flaschengasen.