NEUIGKEITEN

aus der Branche!

Unternehmen

TanQuid GmbH & Co. KG erwirbt Tanklager Nürnberg

eot. Die TanQuid GmbH & Co. KG übernimmt zum 1. Januar 2021 das Tanklager von bp in Nürnberg und erweitert somit ihr Portfolio im süddeutschen Raum. Das Tanklager Nürnberg mit einer Gesamtlagerkapazität von 55.000 cbm bietet Umschlagsmöglichkeiten für Kessel- und Tanklastwagen.

Als größter unabhängiger Betreiber (mehr als 3 Mio. cbm Lagervolumen) von Tanklagern ist TanQuid Marktführer in diesem hochspezialisierten Segment. Die nunmehr insgesamt 16 Standorte liegen an strategisch wichtigen Umschlagsschwerpunkten in Deutschland und Polen. Mit Nürnberg kommt für TanQuid und ihre Partner ein weiterer wichtiger Umschlagsplatz für die Treibstoff-Versorgung hinzu.

Seit über 60 Jahren betreibt TanQuid mit heute über 300 qualifizierten Mitarbeitern Tanklager zur Lagerung und zum Umschlag hochwertiger Mineralölprodukte und chemischer Flüssigkeiten. Der Erwerb des Tanklagers Nürnberg stellt für TanQuid einen weiteren Schritt zu kontinuierlichem Wachstum dar. In Kombination mit den aktuellen Kundenerweiterungsprojekten, u.a. in Polen, NRW und Niedersachsen, trägt die aktuelle Akquisition zur weiteren Steigerung der Attraktivität der Marke TanQuid bei.