NEUIGKEITEN

aus der Branche!

Unternehmen

Total wandelt sich und wird zu TotalEnergies

Die ordentliche und außerordentliche Hauptversammlung der Aktionäre hat Ende Mai 2021 nahezu einstimmig für die Änderung des Firmennamens gestimmt. Die Total SE, Paris, wird zur TotalEnergies SE, Paris, und verankert ihre Strategie der Umwandlung in ein Multi-Energie-Unternehmen in ihrer Identität. Zusammen mit der Namensänderung erhält die TotalEnergies eine neue visuelle Identität.

Für Patrick Pouyanné, Chairman und Chief Executive Officer der TotalEnergies, ist Energie Leben. Alle brauchen sie und sie ist eine Quelle des Fortschritts. Um angesichts der klimatischen Herausforderung einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung des Planeten zu leisten, bewegt sich die TotalEnergies heute in Richtung neue Energien. Ziel ist, ein wesentlicher Akteur der Energiewende zu sein. Deshalb wandelt sich das Unternehmen und ändert seinen Namen in TotalEnergies.

Der neue Name und die neue visuelle Identität verkörpern den Kurs, den die TotalEnergies eingeschlagen hat: den eines Multi-Energie-Unternehmens, das Energie produziert und liefert, die zunehmend erschwinglich, zuverlässig und sauber ist.

Über die TotalEnergies

Die TotalEnergies ist ein breit aufgestelltes Energieunternehmen, das Energien auf globaler Ebene produziert und vermarktet: Öl- und Biokraftstoffe, Erdgas und „grüne“ Gase, erneuerbare Energien und Strom. Die 105.000 Mitarbeiter engagieren sich für Energie, die immer erschwinglicher, sauberer, zuverlässiger und für möglichst viele Menschen zugänglich ist. Die Total-

Energies ist in mehr als 130 Ländern aktiv und stellt die nachhaltige Entwicklung in all ihren Dimensionen in den Mittelpunkt ihrer Projekte und Tätigkeiten.